fbpx

Wenn wir einer Situation ausgesetzt sind, die uns nicht gefällt, die wir aber nicht ändern können, haben wir die Wahl: entweder wir beschweren und bemitleiden uns die ganze Zeit selbst oder wir entscheiden uns das Beste daraus zu machen. Für alle, die sich für zweiteres entscheiden, hier 10 Inspirationen, wie man das Beste aus der Zeit Zuhause machen kann:

1. Sich erlauben sich einfach mal auszuruhen und Energie zu tanken. Wir sind ständig auf der Achse, haken eine To Do Liste nach der anderen ab und merken dabei manchmal gar nicht, wie erschöpft wir sind. Diese Zeit ist ein großes Geschenk hinsichtlich Entschleunigung und Entspannung. 

2. Dinge, die schon seit Ewigkeiten Zuhause liegen geblieben sind, können jetzt endlich erledigt werden. Sei es das Ausmisten der Krams-Schublade, die Sortierung von Dokumenten oder das Umtopfen von Pflanzen – jetzt hast du endlich Zeit dafür.

3. Ein Instrument lernen. Super viele Leute haben Zuhause ein Instrument liegen, was sie schon ewig lernen wollten, es aber einfach nicht geschafft haben: wenn nicht jetzt, wann dann?

4. Online einen Sprachkurs machen! Der nächste Urlaub kommt bestimmt. Wäre es nicht mega, schon jetzt ein paar Grundkenntnisse der jeweiligen Landessprache zu lernen und sich dabei zusätzlich schon auf die nächste Reise zu freuen?!

5. Alle Hausarbeiten in Ruhe und bewusst machen! Es macht einen riesen Unterschied, wie man Dinge tut. Wenn man sie nebenbei im Stress erledigt, sind es meist nur notwendige Übel. Aber wenn man Zeit hat und alles bewusst machen kann, kann sogar Wäsche aufhängen, Bügeln und Staubsaugen Spaß machen. Probier es aus!

6. Ein richtig gutes Buch lesen. Ich wette du hast ein Buch, das du immer schon mal lesen wolltest. Tu es!

7. Sich gesund ernähren und kochen. Bei vielen scheitert die gesunde Ernährung an dem Faktor Zeit. Das ist für die meisten aktuell kein Thema und so kann man täglich mit gesunden Zutaten köstliche Gerichte kochen, die sich nebenbei auch noch positiv auf die Gesundheit auswirken. Win, Win.

8. Zu sich selbst finden. Jetzt ist die Zeit, wo du dich nicht mehr von dir selbst ablenken kannst. Das ist für viele bestimmt nicht einfach, aber eine große Chance. Alles, was du dir jetzt anschaust, kann dich später nicht mehr verfolgen.

9. Sich online weiterbilden. Heutzutage gibt es für so gut wie alles einen Online-Kurs. Ich bin sicher, es ist auch etwas für dich dabei, das dich persönlich oder beruflich bereichert oder du immer schon mal lernen wolltest.

10. In Ruhe mit Freunden, Bekannten und der Familie sprechen. Wir haben so selten Zeit mal in Ruhe mit unseren Liebsten zu telefonieren, jetzt schon. Nutze die Zeit und bleibe so in Verbindung!

Lust auf mehr? Folge mir auf meinen Social Media Kanälen!