fbpx

Sei authentisch & verändere

deine Welt !

Karolina Maria Gutt

Humanistischer Coach & Yoga Lehrerin

Ausgelöst durch eine schwere Krise, stellte ich mir bereits mit 19 Jahren die bisher wichtigste Frage meines Lebens: was macht Menschen gesund und glücklich?

Ich machte mich seither auf die Suche nach Antworten, las unzählige Bücher, lauschte Meinungen von Gurus aus aller Welt, absolvierte Anfang 2019 eine Ausbildung zur Gesprächs- und Gestalttherapeutin, Anfang 2020 eine zur Yoga-Lehrerin und am aller wichtigsten: ich machte meine eigenen, unbezahlbaren Erfahrungen.

Ich möchte Menschen mit meinen Erkenntnissen und Erfahrungen auf ihrem Weg  zu einem gesunden und glücklichen Leben unterstützen.

Woran ich glaube

Je mehr das, was wir denken und fühlen, mit dem, was wir nach Außen ausdrücken,

übereinstimmt, desto gesünder und glücklicher werden wir.

Verlust der Authentizität

Wir alle kommen mit großem Vertrauen und als einzigartige Persönlichkeiten auf diese Welt. Im Laufe unseres Lebens erfahren wir dann allerdings Verletzungen, die unser Vertrauen erschüttern und dazu führen, dass wir uns immer mehr mit unserem Verstand und immer weniger mit unserem Herzen identifizieren. Wir handeln dann größtenteils aus Angst und nicht mehr aus Liebe und passen uns an, in der Hoffnung zukünftigen Schmerz vermeiden zu können. Dafür zahlen wir einen Preis: wir verlieren den Kontakt zu unseren eigenen Bedürfnissen und Wünschen und spüren zunehmend, dass „irgendwas nicht stimmt“.

Transformations-Prozess

Viele von uns kommen irgendwann an einen Punkt, an dem das Leben uns durch klare Warnsignale wie Job- oder Partnerverlust, Krisen oder Krankheiten etc. dazu zwingt, näher hinzuschauen und wir fragen uns, was wir eigentlich wirklich wollen. Wir beginnen wieder Kontakt zu uns selbst und unseren eigenen Wünschen und Bedürfnissen aufzunehmen und diese auch nach Außen auszudrücken. Das ist nicht immer einfach, weil dabei alte Gefühle wie Schuld, Scham, Angst etc. aufsteigen können, die uns ja so lange davon abgehalten haben, wir selbst zu sein. Man sagt, ein Gefühl bleibt nicht länger als 90 Sekunden, es sei denn, man hält daran fest. Der Weg zurück zu dem authentischen Ich führt über das annehmende Fühlen und Integrieren aller Gefühle, die hochkommen, wenn wir beginnen das zu sagen, was wir wirklich denken und fühlen. Denn: „What you are feeling, is healing!“

Zurück zur Authentizität

Ich glaube zutiefst an das Gute im Menschen und bin davon überzeugt, dass Authentizität die höchste Form der Persönlichkeitsentwicklung darstellt. Je authentischer wir uns ausdrücken, desto gesünder, schöner und bunter wird unsere Welt! Ein authentischer Mensch spürt seine ureigenen Bedürfnisse und Wünsche, handelt danach und ist somit Segen und Vorbild für diese Welt. Das heißt nicht, dass er keine Angst vor Ablehung mehr hätte, aber er kann soweit damit umgehen, dass es ihn nicht mehr davon abhält, er selbst zu sein: ein einzigartiges und wichtiges Puzzlestück auf dieser Welt!

Mein Blog

Hier erwarten dich meine neueste Erkenntnisse & Erfahrungen!

Meine Angebote für dich

Wie kann ich dich aktuell am besten unterstützen?

Online Coaching

Bist du überfordert mit der aktuellen Situation oder willst du die Zeit der Entschleunigung einfach dafür nutzen, um dich persönlich weiterzuentwickeln?

Ich begleite dich als humanistischer Coach sehr gerne dabei. Ich sage bewusst „begleite“, da ich davon überzeugt bin, dass alles bereits in dir steckt. Häufig brauchen wir nur ein Gegenüber, das sich Zeit nimmt, wirklich zuhört, nicht wertet und versteht. Ich verstehe meine Aufgabe als Coach nicht darin, dir zu sagen, was du tun oder lassen solltest. Aber ich kann dich dabei unterstützen, wieder in Kontakt mit dir selbst zu kommen und  Zugang zu dem Wissen zu erlangen, was schon immer in dir steckte.

Private Online-Yoga-Stunde

Du wolltest schon immer mal Yoga machen oder praktizierst schon, aber möchtest einen Schritt weiter gehen und schauen, auf was du persönlich in deiner Praxis achten solltest?

Dann bist du bei mir genau richtig. Ich habe eine Ausbildung gemacht, die einen großen Fokus darauf gelegt hat, Yoga allen Menschen, mit ihren ganz individuellen Bedürfnissen zugänglich zu machen. In einem kurzen Vorgespräch verrätst du mir, welche Bedürfnisse du an deine Praxis hast. Ich stelle dir darauf hin eine individuelle Praxis zusammen und führe dich dann per Videokonferenz Schritt für Schritt durch, so dass du danach genau weißt, worauf du zukünftig in deiner eigenen Praxis achten solltest.

Zahle, was es dir wert und aktuell für dich möglich ist

Wir erleben gerade verrückte Zeiten und ich möchte daher aktuell nach dem Konzept „Zahle, was es dir wert und aktuell für dich möglich ist“  abrechnen. Ich möchte somit auch Leute unterstützen, die auf Grund der aktuellen Situation finanzielle Engpässe haben. Als Humanistin glaube ich an das Gute im Menschen und bin davon überzeugt, dass jeder das bezahlt, was er gerade kann und für angemessen hält.

Folge mir auf Facebook und Instagram!

Hier findest du viele weitere Inspirationen und Gedanken von mir.

Schreib mir!

Du hast Fragen, Feedback oder ein anderes Anliegen?

Schreibe mir gerne jederzeit eine E-Mail. Ich werde schnellstmöglich antworten.

Datenschutz

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ